Herburger & Partner ihr kompetenter Ansprechpartner in Steuerangelegenheiten wie (Steuerberatung, Wirschaftsprüfung, Firmengründung, Unternehmensberatung) mit Sitz in Feldkirch

Mag. Markus HERBURGER - Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Gesellschafter
Dr. jur. Eduard FREI - Steuerberater und Gesellschafter
Mag. Markus JÄGER - Steuerberater und Gesellschafter
Dkfm. Johann HERBURGER - Wirtschaftsprüfer und Steuerberater em, Steuerkanzlei Gründer)

Durch die Optimierung von Geschäftsabläufen schafft Herburger & Partner gemeinsam mit Ihnen die Voraussetzungen für steuerliche optimale Strukturen.

Herburger & Partner unterstützt Sie bei der Implementierung eines unternehmensweiten optimalen steuerlichen Umfelds und hilft Ihnen somit Ihre Potenziale am Markt besser durchzusetzen und die Chancen besser zu nutzen.

Aquisitionen und Zusammenschlüsse von Unternehmen eröffnen besondere Chancen, werfen aber auch besondere Fragen im internationalen Steuerrecht auf. Fragen der steuerlichen Optimierung, Fragen der Analyse und Unternehmensbewertung und auch Fragen der effizienten Umsetzung. Herburger & Partner wickelt mit Ihnen solche Prozesse sicher und verlässlich ab.

Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung stellen höchste Anforderungen an Ihre Ausübenden. Sie müssen die jeweilige Unternehmenskonstellation profund kennen, den aktuellen Markt analysieren könne und zukunftsorientiert prüfen. Relevanz und Wirtschaftlichkeit sind wichtige Stichworte. Wirtschaftsprüfer sind nicht nur dem Unternehmen und deren Investoren verpflichtet, sonder auch der Öffentlichkeit und dem Staat. Ein guter Hochschulabschluss und einer anschließenden fachspezifischen Weiterbildung zum Steuerberater und anschließend zum Wirtschaftsprüfer mit Fähigkeiten wie Kompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Unabhängigkeit, Teamfähigkeit und Zivilcourage sind die Eckpfeiler unseres Berufsstandes. Setzen auch sie auf ein kompetentes Steuerberater-Team.

Unsere Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungs-Kanzlei hat ihren Sitz in Feldkirch.

Unsere Services umfassen:

Unsere Steuerkanzlei hat ihren Sitz in Feldkirch.

 

Connection: close
Klienten-Info - Archiv
 
Aktuell  | Archiv  | Suche

zurück | Druck - Ansicht | Artikel empfehlen
November 2019
Maßnahmen vor Jahresende 2019 - Für Arbeitgeber
Kategorien: Klienten-Info
 

Lohnsteuer- und beitragsfreie Zuwendungen an Dienstnehmer (pro Dienstnehmer p.a.)

  • Betriebsveranstaltungen (z.B. Weihnachtsfeier) 365 €;
  • Sachzuwendungen (z.B. Weihnachtsgeschenk) 186 €;
  • Freiwillige soziale Zuwendungen an den Betriebsratsfonds sowie zur Beseitigung von Katastrophenschäden;
  • Kostenlose oder verbilligte Benützung von Einrichtungen und Anlagen, die der Arbeitgeber allen oder bestimmten Gruppen von Arbeitnehmern zur Verfügung stellt (z.B. Kindergärten, Sportanlagen oder Betriebsbibliotheken, nicht aber ein vergünstigtes Fitnesscenter oder Garagenabstellplätze);
  • Zukunftssicherung (z.B. Er- und Ablebensversicherungen, Krankenversicherungen, Anteile an Pensionsinvestmentfonds oder Pensionskassenbeiträge) bis 300 €;
  • Freie oder verbilligte Mahlzeiten und Getränke am Arbeitsplatz von bis zu 4,40 € pro Arbeitstag;
  • Zuschuss für Kinderbetreuungskosten 1.000 € (pro Kind);
  • Mitarbeiterrabatte auf Produkte des Unternehmens, die nicht höher als 20 % sind, führen zu keinem Sachbezug. Diese 20% sind eine Freigrenze, d.h. wird ein höherer Rabatt gewährt, liegt prinzipiell ein Vorteil aus dem Dienstverhältnis vor, von dem im gesamten Kalenderjahr nur 1.000 € (Freibetrag) steuerfrei sind;
  • Mitarbeiterbeteiligung: für den Vorteil aus der unentgeltlichen oder verbilligten Abgabe von Unternehmensanteilen an Mitarbeiter besteht ein jährlicher Freibetrag pro Mitarbeiter i.H.v. 3.000 €. Seit dem 1.1.2018 gibt es auch die Möglichkeit der unentgeltlichen oder verbilligten Abgabe von Aktien bis zu einem Wert von 4.500 € pro Jahr in steuer- und sozialversicherungsbefreiter Form. Voraussetzung ist, dass eine Mitarbeiterbeteiligungsstiftung die Aktien bis zum Ende des Dienstverhältnisses treuhändig verwaltet.

Die veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt und ohne Gewähr.

© Herburger & Partner | Klienten-Info
zurück | Druck - Ansicht | Artikel empfehlen