Site Map

Herburger & Partner ihr kompetenter Ansprechpartner in Steuerangelegenheiten wie (Steuerberatung, Wirschaftsprüfung, Firmengründung, Unternehmensberatung) mit Sitz in Feldkirch

Mag. Markus HERBURGER - Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Gesellschafter
Dr. jur. Eduard FREI - Steuerberater und Gesellschafter
Mag. Markus JÄGER - Steuerberater und Gesellschafter
Dkfm. Johann HERBURGER - Wirtschaftsprüfer und Steuerberater em, Steuerkanzlei Gründer)

Durch die Optimierung von Geschäftsabläufen schafft Herburger & Partner gemeinsam mit Ihnen die Voraussetzungen für steuerliche optimale Strukturen.

Herburger & Partner unterstützt Sie bei der Implementierung eines unternehmensweiten optimalen steuerlichen Umfelds und hilft Ihnen somit Ihre Potenziale am Markt besser durchzusetzen und die Chancen besser zu nutzen.

Aquisitionen und Zusammenschlüsse von Unternehmen eröffnen besondere Chancen, werfen aber auch besondere Fragen im internationalen Steuerrecht auf. Fragen der steuerlichen Optimierung, Fragen der Analyse und Unternehmensbewertung und auch Fragen der effizienten Umsetzung. Herburger & Partner wickelt mit Ihnen solche Prozesse sicher und verlässlich ab.

Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung stellen höchste Anforderungen an Ihre Ausübenden. Sie müssen die jeweilige Unternehmenskonstellation profund kennen, den aktuellen Markt analysieren könne und zukunftsorientiert prüfen. Relevanz und Wirtschaftlichkeit sind wichtige Stichworte. Wirtschaftsprüfer sind nicht nur dem Unternehmen und deren Investoren verpflichtet, sonder auch der Öffentlichkeit und dem Staat. Ein guter Hochschulabschluss und einer anschließenden fachspezifischen Weiterbildung zum Steuerberater und anschließend zum Wirtschaftsprüfer mit Fähigkeiten wie Kompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Unabhängigkeit, Teamfähigkeit und Zivilcourage sind die Eckpfeiler unseres Berufsstandes. Setzen auch sie auf ein kompetentes Steuerberater-Team.

Unsere Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungs-Kanzlei hat ihren Sitz in Feldkirch.

Unsere Services umfassen:

Unsere Steuerkanzlei hat ihren Sitz in Feldkirch.

 

Connection: close
Steuer-Rechner
 
Übersicht
Einkommensteuerrechner
 
Mit diesem Rechner können Sie aufgrund einiger relevanten Eingaben die Einkommensteuer (Gutschrift oder Nachzahlung) auf einfache Weise berechnen. Der Rechner berücksichtigt eine Vielzahl an steuerlichen Optionen, jedoch nicht alle!

Füllen Sie einfach das Formular aus und klicken Sie auf "Berechnen". Anschließend sehen Sie auf einen Blick womit Sie "rechnen" können oder müssen. Wenn Sie Hilfe benötigen, starten Sie die Hilfe oder klicken Sie auf ein Fragezeichen.

Bei Komma-Werten ist das Komma als Punkt einzugeben !
Copyright: Klienten-Info | Creativ-Webdesign

ALLGEMEINE DATEN Hilfe zu den Allgemeinen Daten ...
Jahr für die Berechnung
Einkommensteuervorauszahlungen
Alleinverdiener- / Alleinerhalterabsetzbetrag Ja
Sonderausgabenerhöhungsbetrag für 3 Kinder Ja
Anzahl der Kinder für die mehr als 7 Monate Familienbeihilfe bezogen wurde (für AV und ab 2009 auch für Kinderfreibetrag)
Kinderfreibetrag wird zwischen den (Ehe)Partnern geteilt (gilt ab 2009) Ja
Erhöhter Pensionistenabsetzbetrag Ja
Unterhaltsabsetzbetrag für (Monate):    
1. Kind: 2. Kind: 3. Kind:
4. Kind: 5. Kind:  
 
BETRIEBLICHE EINKÜNFTE Hilfe zu den betrieblichen Einkünften ...
Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft
Einkünfte aus selbständiger Arbeit
Einkünfte aus Gewerbebetrieb
NICHTSELBSTÄNDIGE EINKÜNFTE Hilfe zu den nichtselbständigen Einkünften ...
Bezüge lt. Lohnzettel (L16) Dienstverhältnis Pension
Summe der Bruttobezüge (KZ 210)
- Sonderzahlungen (KZ 220)
- Steuerfreie Bezüge (KZ 215)
- Laufende SV-Beiträge (KZ 230)
- Übrige Abzüge (KZ 243)
 
Anrechenbare Lohnsteuer (KZ 260)
SV-Beiträge für Sonderzahlungen (KZ 225)
     
Beiträge zu Berufsverbänden (Gewerkschaft, etc.)
Werbungskosten die vom Arbeitgeber nicht berücksichtigt wurden   Hilfe zu den Werbungskosten ...
SV-Beiträge welche selbst entrichtet und nicht am L16 angeführt
SONSTIGE EINKÜNFTE Hilfe zu den sonstigen Einkünften ...
Einkünfte aus Kapitalvermögen
Nicht endbesteuerte Kapitalerträge mit KESt-Abzug (inkl. abgezogener KESt)
- darin enthaltene KESt
Kapitalerträge ohne KESt-Abzug
Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Sonstige Einkünfte
Einkünfte mit Hälftesteuersatz (nicht entnommener Gewinn)
Freibetrag für investierte Gewinne bei Einnahmen-Ausgaben-Rechner
Zusätzlich getätigte Investitionen für 13%-Gewinnfreibetrag
SONDERAUSGABEN Hilfe zu den Sonderausgaben ...
Renten und dauernde Lasten sowie Nachkauf von Versicherungszeiten
Beiträge zu privaten Lebens-, Kranken- und Unfallversicherungen, Wohnraumschaffung
Kirchenbeiträge
Spenden an begünstigte Spendenempfänger
Steuerberatungskosten
Verlustabzug aus Vorjahren
AUSSERGEWÖHNLICHE BELASTUNG Hilfe zur außergewöhnlichen Belastung ...
Außergewöhnliche Belastung die dem Selbstbehalt unterliegen (Erklärung)
Außergewöhnliche Belastung die dem Selbstbehalt nicht unterliegen